Bunkai

bunkaiBunkai bezeichnet die Interpretation und das Ausführung der einzelnen Elemente einer Kata. Es soll für ein besseres Verständnis der einzelnen Karatetechniken oder Kombinationen führen. Dabei werden einzelne Sequenzen einer Kata in ihre Bestandteile zerlegt und sinngemäß in einzelnen Abläufen oder Partnerübungen übertragen und angewendet. Demnach ist Bunkai sehr wichtig um die einzelnen Katas zu verstehen und korrekt anzuwenden.

Bunkai heißt interpretieren

Wer sich mit der Geschichte von Karate befasst hat weiß, dass eine Kata ursprünglich zur Verschleierung von einzelnen Karatetechniken verwendet wurde, da es zum damaligen Zeitpunkt verboten war Kampfsport zu betreiben. Daher gibt es auch keine eindeutige Überlieferung wie die einzelnen Techniken ordnungsgemäß anzuwenden sind. Die Ausführung und Anwendung der einzelnen Techniken basiert somit im Großen und Ganzen rein aus Interpretationen. Die einzelnen Elemente können sowohl als Angriffs- als auch als Verteidigungstechnik angewendet werden.

Bunkai hat daher einen stark schöpferischen Charakter, da er den Karateschüler dazu zwingt sich neben der bloßen Form auch mit dem praktischen Sinne einer Kampfhandlung auseinanderzusetzen.

Kihon Anzüge

Da auch hier viel Wert gelegt wird auf das Übung und Ausführen von Partnerübungen, eignet sich Kihon Anzüge perfekt. Mit ihren langen Ärmeln und einem robusten Stoff sind sie perfekt gewappnet um auch bei Halte- und Wurftechniken zu bestehen.

Empfehlenswerte Karateanzüge für Bunkai Übungen:

Der Kaiten Europa:

Empfehlenswert für alle Karatekas, die einen leichten und zuverlässigen Karateanzug mit viel Bewegungsfreiheit suchen. Wer einen guten Allroundanzug mit weitem Schnitt und hoher Qualität sucht, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Karateanzug Kamikaze Karate-Gi "Europa", 160 cm
  • 100% Baumwolle
  • Traditioneller Allround-Anzug der Spitzenklasse
  • Kamikaze
  • 160
  • Weiss

Der Kaiten Okinawa:

Empfehlenswert für schlanke und sportliche Karatekas die längere Ärmel und Hosenbeine bevorzugen, um bspw. auch Partnerübungen mit Halte- und Wurftechniken perfekt zu trainieren.

Kaiten-Kamikaze Karateanzug Kaiten Okinawa 140
  • 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen
  • 140 - 210. Auch in Zwischengrößen erhältlich.
  • erhältlich.
  • 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen 140 - 210. Auch in Zwischengrößen erhältlich.

Das könnte dich auch interessieren:

Geschichte von Karate Die Geschichte von Karate reicht zurück bis in die Jahre um 500 n. Chr. und hat seine Wurzeln im Shaolin Kloster in China. Dort entstanden im 6. Jahrh...
Karatestile Im Laufe der Zeit entwickelten sich viele verschiedene Karatestile . Die weit verbreitesten und wichtigsten Stile sind jedoch Shotokan, Goju-Ryu, Wado...
Karate Gürtel / Gürtelsystem Der Karate Gürtel und das mit ihm verbundene Gürtelsystem dient im Karate als Auszeichnungsmethode und zur Kennzeichnung des Fertigkeitsstandes eines ...