Soundkarate – Karate für Kinder

soundkarate - karate kinderSoundkarate ist ein modernes Trainingskonzept das speziell für Kinder im Vorschul- Alter und für Kinder von 6-13 Jahren entwickelt wurde. Anhand von musikalischen und spielerischen Elementen werden die Karatebewegungen kindgerecht und mit viel Spaß vermittelt. Im Gegensatz zu einem normale Karatetraining wird beim Soundkarate viel Wert auf rythmische Bewegungsabläufe gelegt. Diese werden in Verbindung mit Sportgeräten, Bällen und allen voran mit Musik gelehrt. Die oft sehr komplexen Bewegungsabläufe des Karates können somit kindgerecht vermittelt werden und sorgen für eine dauerhafte Motivation beim Erlernen der grundlegenden Fähigkeiten, die für das Erlernen der Kampfkunst wichtig sind. Das spielerische Konzept und der Spaß am Sport stehen dabei stets im Mittelpunkt.

Vermittlung von Werten

Neben den technischen Fähigkeiten werden auch wichtige Werte wie gegenseitiger Respekt, Teamgeist, Disziplin, Konzentration und Selbstvertrauen gelehrt. Alle Teile des DKV- Sound- Karate- Programms sind so aufgebaut, dass die Karate Kinder ständig spürbare Fortschritte machen und Erfolgserlebnisse sammeln um sich so ständig zu verbessern.

Soundkarate wird immer beliebter

Soundkarate ist ein Trainingskonzept, das sich im Laufe der letzten 10 Jahre in immer mehr Dojos in ganz Deutschland erfolgreich etabliert hat. Wer auf der Suche nach einem kindgerechten Trainingskonzept ist, das viele wichtige und grundlegenden Werte wie z.B. Respekt und Disziplin spielerisch vermittelt, der sollte sich mit dem Thema Soundkarate etwas näher beschäftigen und sein Kind zu einem Probetraining im nächstgelegenen Dojo anmelden.