Beinspreizer im Vergleich! Welcher dehnt am besten?

beinspreizer
Anzeige *

Ein Beinspreizer ist ein effektives Trainingsgerät zum verbessern der Gelenkigkeit in den Beinen. Mithilfe einer Zugstange oder einer Drehkurbel kann man mit einem Beinspreizer eine Hebelwirkung erzeugen, um so seine Beine nach außen hin wegzudrücken. Die Beine können so ganz einfach und effektiv gedehnt werden. Gerade für Anfänger ist ein Beinspreizer daher ein sehr interessantes Trainingsgerät, da es gerade am Anfang meist sehr schwer und mühsam ist sich richtig zu dehnen. Aber auch für Profis ist ein Beinspreizer ein interessantes Trainingsgerät, da man hiermit bis an sein persönliches Maximum gehen kann.

Einsatzbereiche:

Beinspreizer werden nicht nur im Kampfkunst und Kampfsportbereich eingesetzt, sondern auch beim Bodenturnen oder Gymnastik. Nicht umsonst nennt man ihn auch einfach nur den Spagat-Trainer.

Worauf achten beim Kauf?

Beim Kauf eines Beinspreizers gibt es eigentlich nicht sonderlich viel zu beachten. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich meist nur durch ihre Hebeltechnik. Einfache Modelle besitzen meist eine Zugstange, die beim Wegdrücken eine Hebelwirkung erzeugt, sodass de Beine optimal gedehnt werden.

Komplexere Modelle hingegen besitzen meist eine Drehkurbel, die ein sehr exaktes Dehnen im Beinbereich ermöglicht. Im Vergleich zu Modellen mit einer Zugstange lässt sich die Hebelwirkung noch besser kontrollieren.

Welchen nun kaufen?

Nun, welchen soll ich mir denn jetzt kaufen? Letztentlich ist der Preis entscheidend. Während einfache Modelle bereits ab 20 Euro zu haben sind, kann man hochwertigere Modelle ab ca. 150 Euro erwerben. Die teuersten Modelle bewegen sich zwischen 250 – 300 Euro. Man sollte sich also im Vorfeld schon fragen, ob sich der Kauf eines teuren Modells für einen lohnt. Benutzt man den Beinspeizer sehr oft und möchte man recht schnelle Ergebnisse erzielen, so sollte man über den Kauf eines Beinspreizers mit Drehkurbel nachdenken. Wer nur hin und wieder mal dehnen möchte, für den reicht auch ein einfaches Modell mit Zugstange.

Fakt ist aber: Wer schnellstmögliche Ergebnisse beim Dehnen erzielen möchte, kann dies mithilfe eines sogenannten „Spagat-Trainer“ schaffen. Unterstützend zu den  Dehnübungen im Training beim Kihon, können die Beine so noch schneller und effektiver gedehnt werden.

Beinspreizer – Bestseller – Top 5

Wir finden, der Beinspreizer ist ein gutes Trainingsgerät, das optimal für ein einfaches und effektives Dehntraining für die Beine geeignet ist. Daher Grund genug für uns, euch heute die Top 5 der Amazon Bestseller Liste vorzustellen:

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
BAY® " Agility " Beinspreizer mit Zugstange Metall Stahl Beintrainer Beinstretcher Spagattrainer Spagatgerät Bein Strecker Spagat Trainer Maschine Gerät Trainingsgerät Sportgerät
  • BAY® Markenware - Beinspreizer aus Stahlrohr mit Zugstange - Modell: Agility
  • Die Enden des Stahlrohrs sind jeweils gepolstert, für optimalen Halt am Fußgelenk.
  • Sehr effektives Trainingsgerät für Spagat Übungen! Erhöht die Flexibilität.
  • Pulverbeschichtetes Metall. Schaumpolsterung. Zur Dehnung der Beinmuskulatur
  • Mit zusätzlicher verstellbarer Position an der mittleren Stange für eine noch stärkere Beindehnung.
Bestseller Nr. 3
DerShogun Beinspreizer aus Stahl mit gepolsterter Fußauflage
  • Ideal für Ihre Dehnübungen und Ihr Training geeignet
  • Aus stabilem Stahl
  • Individuell auf Ihre Körpergröße einstellbar
  • Extra gepolstert
  • Ermöglicht bessere und effektivere Dehnung
Bestseller Nr. 4
LUOOV SM Fetisch,Hals,Hand und Fußfessel, weich gepolstert, mehrfach verstellbar, Schwarz (Konventionell)
  • Hand- und Fußfessel die einzeln oder auch mit der Stange kombiniert verwendet Hals werden können
  • Weiche Polsterung
  • Mehrfach in der Größe verstellbar
  • Hochwertig verarbeitet
  • Länge Spreizstange: 60.5 cm, Länge Handfessel: 24.5 cm, Länge Fußfessel: 24.5 cm,Länge Hals:42cm
Bestseller Nr. 5
CLP Spagattrainer FIT, mechanischer Beinspreizer, mit verstellbarer Lehne und Polstern, Sitzfläche 32 x 37 cm, Beinablage 50 x 17 cm Schwarz
  • Spagattrainer Fit aus stabilem Metall - Effektiv und leicht Dehnbarkeit erreichen.
  • Für die effektive Dehnung der gesamten inneren Oberschenkelmuskulatur und der angrenzenden Muskelgruppen.
  • Man kann den stufenlos regulierbaren Drehmechanismus mit dem abnehmbaren Kurbelrad betätigen.
  • Sämtliche Auflagen sind weich gepolstert und der Trainer ist mit einer großen, leichten und verstellbaren Rückenlehne versehen.
  • Ca. Maße: Gesamthöhe: 54 cm | Gesamtbreite: 43 / 197 cm | Gesamtlänge: 128 cm | Sitzhöhe: 18 cm | Sitzfläche (BxT): 32 x 37 cm | Breite Rückenlehne: 30 cm | Höhe Rückenlehne (vom Sitz): 34 / 36 cm | Gewicht: 24 kg

Ähnliche Modelle

Neben Beinspreizer gibt es auch noch einige andere interessante Modelle, die für ein gutes und effektives Dehnen sorgen.

Wie hier zum Beispiel der KWON Flexi Max. Die Vorteile liegen hier klar auf der Hand: Er ist klein, handlich und überall schnell im Einsatz! Allerdings benötigt man dazu einen Deckenhaken, der jedoch mit in der Lieferung enthalten ist. Der Kwon Flexi Max besteht aus einem reißfesten Polyamidband, das durch selbstschmierende Umlenkrollen geführt wird. Die Kraftübertragung erfolgt hierbei nach dem Flaschenzugprinzip. Bereits leichter Zug wirkt stufenlos und kraftvoll auf die Fußschlaufe.

B000K79EFK: B000K79EFK is not a valid value for ItemId. Please change this value and retry your request.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Karateanzug kaufen – Worauf kommt es an? Wer sich einen Karateanzug kaufen möchte, der sollte sich im Vorfeld gut informieren. Zwar sehen die Anzüge im ersten Moment alle gleich aus, aber die...
Karate im Alter – Kein Problem! Karate im Alter ist kein Problem. Im Gegenteil! Es gilt als abwechslungsreiche und gesundheitsfördernde Sportart die auch bestens für Senioren geeigne...
Soundkarate – Karate für Kinder Soundkarate ist ein modernes Trainingskonzept das speziell für Kinder im Vorschul- Alter und für Kinder von 6-13 Jahren entwickelt wurde. Anhand von m...